Augustus

Trio Augustus

Das Trio „Augustus“ ist bekannt für differenzierte, facettenreiche Kammerkonzerte.

Maria Burna (Klavier), Davud Kadymov (Violine) und Andrei Mikriukoff (Violoncello) lernten sich an der Dresdner Hochschule für Musik kennen. Die Künstler Stipendiaten des „Ad Infinitum“ Stipendium der Siemens-Stiftung. Aktuell nahmen die Musiker an den Erben Music Festival und verschiedenen Meisterklassen teil, zum Beispiel bei Professor Igor Malinovsky, bei Professor Evgeni Sinaiski, bei Professor Emil Rovner und Professor Arkadi Zenziper.

Trio augustus kammermusik

Auszeichnungen

Diploma für Trio «Stanze dell’Arte» Cremona, Italien
Diploma für Trio «Erben Chamber music Festival» München 

Stipendien / Stiftungen: 

2022 «Ad Infinitum» Stipendium Deutschland
2021 Reisestipendium «Crescendo Deutschland» Seifhennersdorf
2021 «Siemens» Deutschland, Stiftung «Historischer Neumarkt Dresden»
2019 LIOHT Stiftung 

Musiker

Musiker

Maria Burna (Piano)

„Maria Burna zählt zu bekanntesten Nachwuchstalenten am Klavier“, bestätigt die Sächsische Zeitung. Die Pianistin begann ihre musikalische Ausbildung im Alter von sechs Jahren an der „Nationalen Schule des Präsidenten“ für hochbegabte Kinder in Russland. Sie studierte Klavier in der Klasse des Professors und Konzertpianisten Arkadi Zenziper an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden und schloss mit dem Master im Fach Klavier ab. Darüber hinaus studierte sie ein Studium der Instrumental- und Gesangspädagogik. Für ihre herausragenden Leistungen wurde Maria Burnaeva sowohl als Pianistin als auch als Komponistin mehrfach ausgezeichnet. Im Jahr 2013 erhielt sie den Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes im Rahmen der Kabalewski Festspiele und des Rachmaninov-Wettbewerbs in Moskau. Seit dem Jahr 2015 und bis 2019 wirkt Maria jährlich bei den renommierten Musikfestspielen Schubertiaden Schnackenbung

Seit der Saison 2016/17 ist sie offiziell Künstlerin der „Jungen Meister der Klassik“ und Stipendiatin der LIOHT-Stiftung und der Kulturstiftung Historisches Bürgerhaus Dresden. 2018 gewann sie den Grand Prix beim 6. Internationalen Klavierwettbewerb „Citta San Dove di Piave“ in Venedig  und im „PianoDuo VISION“.

Maria Burnaeva konzertiert deutschlandweit. Ihre Konzerttätigkeit führt sie darüber hinaus nach Spanien, in die Schweiz, nach Kroatien und Russland. Ein besonderes Highlight bildete 2015 die Aufführung der Premiere „Die festliche Toccata“ anlässlich des 10. Semperopernballs unter der Leitung des deutschen Dirigenten und Trompeters Ludwig Gütler. 2019 hat Maria „Musik Salon Dresden“ gegründet.

Maria Burna

Davud Kadymov (Violine) 

Davud Kadymov ist der Spross einer  Musikerfamilie aus Baku, Aserbaidschan. Mit beeindruckendem Talent gesegnet, bekam Davud seinen Violinen-Unterricht in der Klasse Sofia Uspenskaya, ehemalige Studentin und Trägerin der Violinenschule von Ausnahmekünstler und Violinist David Oistrach. Als junger Geiger wurde Davud mehrmals ausgezeichnet und gewann mit 12 Jahren ein Stipendium „New Names“. Davud schließt mit Erfolg Musikhochschule „Gnessyny“ in Moskau ab und siedelt zum Masterstudium in der Klasse Professor Igor Malinovsky 2019 nach Deutschland um. Während des Studium spielte Davud in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus Berlin, Philharmonie Tokyo, Theater Verdi, in Frankreich, Italien und Monaco. 2017 bis 2019 arbeitete er als erster Konzertmeister im Kammerorchester „The Seasons“ in Moskau. Er trat zusammen mit solchen Musiker wie Andrea Bocelli, Maxim Vengerov, Viktor Tretiakov auf.

Davud Kadymov

Andrej Mikriukoff (Violoncello) 

Andrej Mikriukoff absolvierte sein Debüt im Jahre 2011 mit dem Orchester der „Perm Oper und Ballett“.  2012 begann Andrey seine Ausbildung an der Zentralmusikschule beim Moskauer Staatlichen Konservatorium Tschaikowski. Er studierte in der Klasse von Professor Alexey Seleznev. Bereits mit 16 spielte er ein Cellokonzert mit dem Symphonischen Orchester des Moskauer Konservatoriums. Im Jahre 2019 schloss er die Zentralmusikschule ab und bewarb sich an der Hochschule für Musik von C.M. von Weber in der Klasse Emil Rovner. Andrey ist Preisträger zahlreicher nationaler und der internationaler Wettbewerbe.

Andrej Mikriukoff

Repertoire

Das Repertoire

Das Repertoire des Trios Augustus umfasst Werke von Mozart, Haydn, Beethoven, Schumann, Clara Schumann, Mendelssohn, Schubert, Bach, Telemann, Tschaikovsky, Rachmaninow, Smetana, Faure, Grieg, Piazzolla und Vivaldi. Darüber hinaus interpretieren die drei Ausnahmekünstler auch bekannte Filmmusik und Populärmusik.

Wintermusik

Renaissance-Musik und Sätze aus Messen, Oratorien Weihnachtslieder in der Bearbeitung für Trio 

Beethoven in Wien: Klaviertrios und Sinfonien

Programm mit Lesungen über die Beethovens Zeit in Wien

Klaviertrio B-Dur, op. 97 «Erzherzogtrio»

Beethoven: Allegretto B-Dur WoO.39
Beethoven – Symphonie 7, op.92, II. Satz – Allegretto (bearbeitet für Klaviertrio)
Beethoven – Symphonie 2, op.36, III. Satz – Scherzo: Allegro (bearbeitet für Klaviertrio) 

Mozart & Schubert

Trio B-Dur für Klavier, Violine und Violoncello, KV 502
Trio G-Dur für Klavier, Violine und Violoncello, KV 564

Schubert Klaviertrio op. 99 B-Dur in 4 Sätze 

Tragödie: Ehepaar Schumanns und Brahms

JOHANNES BRAHMS VERSENKT BRIEFE IM RHEIN
„ACH, LIEBER JOHANNES, HÄTTEST DU ES DOCH NICHT SO WEIT KOMMEN LASSEN.“

Clara Schumann Trio g-Moll für Klavier, Violine und Violoncello, op. 17
Schumann Klaviertrio

Brahms Trio Nr. 1 H-Dur für Violine, Violoncello und Klavier, op. 8 (rev. Fassung von 1889) 

Nordlicht

E. Grieg «Per Gynt» eine Suite, Bearbeitet für Klaviertrio
Finnische Stücke und Komponisten 

Vier Jahreszeiten von Barock bis Tango 

Programm mit Lesen Sonette

A. Vivaldi «Jahreszeiten»
Piazzolla «Vier Jahreszeiten» 

Weiße Nächte – eine russische Elegie

S. Rachmaninow Trio Élègiaque Nr. 1 g-Moll
P. Tschaikowsky «Dem Andenken eines großen Künstlers» 

Referenzen

Referenzen

  • AIDA CRUISES
  • Bülow Palais Dresden
  • Festung Königstein,
  • Kraftwerk Mitte
  • Landesverein Sächsischer Heimatschutz
  • PENCK Hote Dresden
  • Palaissommer Dresden
  • Schloss Pillnitz
  • Stadtmuseum Dresden

Termine

Termine

12.12.2022Advent aus dem PalastKulturpalast Dresden
12.12.2022Advent aus dem PalastKulturpalast Dresden
12.12.2022Beethoven in Wien Kulturwirtschaft Kraftwerk Mitte
04.12.2022Weihnachtskonzert Gewürzmühle Dresden
25.11.2022Landespreis für HeimatforschungLandesverein Sächsischer Heimatschutz, Stadtmuseum Dresden
24.10.2022Beethoven in WienKulturwirtschaft Dresden
19.08.2022FestveranstaltungFestung Königstein
18.04.2022Mozart & Schubert KlaviertriosKulturwirtschaft Dresden Mitte Deutschland
02.05.2022Salon MarcoliniBülow-Hotel Dresden
08.05.2022Benefizkonzert UkraineLutherkirche Radebeul
08.03.2022Galakonzert EMFSt. Anton Kirche München, Deutschland

Buchen

Buchen

Trio Augustus
c/o Maria Burna
Altmarkt 24
01067 Dresden

+49 162 8313357
info@trio-augustus.de
burnaevamaria@gmail.com

Sie möchten das Trio Augustus gern für ein Konzert buchen? Sie benötigen eine stilvolle kulturelle Umrahmung Ihrer Veranstaltung? Oder suchen Sie Gastmusiker für Aufnahmen im Studio? Das Trio Augustus ist bereit für vielfältige musikalische Projekte. Schreiben Sie einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.